Tierpaten gesucht

Als Zoo sind wir egal ob Tag oder Nacht, egal ob großes oder kleines Tier, egal mit Fell, Federn oder Schuppen zu 1000% unseren Schützlingen verbunden. So sorgen wir für optimale Bedingungen, um unseren Lieblingen das bestmögliche Leben zu geben, dass sie verdienen. Natürlich kostet, dass auch viel Geld und so freuen uns über jede Unterstützung auch wenn sie noch so klein ist. Wie funktionierts?

Bedeutung einer Tierpatenschaft.

Mit einer Partenschaft unterstützt Ihr uns dabei Euer Lieblingstier zu versorgen. Mit welchem Beitrag Ihr das machen wollt, dürft Ihr Euch individuell überlegen. Wir freuen uns über jede Spende. Der Mindestbeitrag liegt bei 40 Euro pro Jahr.

Was passiert mit Eurem Geld?

Durch Eure Unterstützung helft ihr uns dabei, genügend Futter, Wasser, Wärme, Medizin, Beschäftigungsmaterialien und viele weitere Dinge für Euer Lieblingstier bereitstellen
zu können.

Was habt Ihr davon?

Wir ermöglichen es jedem Paten, insofern er oder sie es möchten einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können, um auf Tuchfühlung mit dem Schützling zu gehen. Außerdem erhaltet Ihr einen Patenausweis, mit dessen Vorzeigen Ihr bei uns zum Ermäßigungspreis in den Park kommt. Des Weiteren wird ein Dankeschild an das jeweilige Gehege gehangen, bei dem wir uns öffentlich für Eure Unterstützung bedanken.

Wie lange läuft eine Patenschaft?

Eine Patenschaft wird mindestens für 1 Jahr abgeschlossen. Für uns und die Tiere wäre aber natürlich eine lebenslange Patenschaft schöner. Das dürft Ihr Euch aber ganz indivuell überlegen. Mein Unternehmen möchte mit einer Patenschaft werben, wie läuft es ab? Auch das ist möglich. Hierzu erstellen wir je nach Beitragshöhe ein individuelles Konzept für Euer Unternehmen, mit dem ihr unsere vielen tausend Besucher gut erreicht. Sprecht uns hierzu einfach an.

Wie schließe ich eine Patenschaft ab?

Das geht ganz unkompliziert. Schreibt uns hierzu eine E-Mail an tierpark@tiererlebnispark-mueritz.de oder füllt das Kontaktformular aus mit Eurem Wunschtier, der Beitragshöhe, der Laufzeit und den Namen die auf das Dankesschild sollen. Und schon seid Ihr Paten.

Habt ihr Lust bekommen etwas Gutes zu tun, dann meldet euch bei uns. Wir freuen uns drauf. 
Scroll to Top