Safari - Exotische Tiere hautnah erleben

Auge in Auge mit den Tieren

Jede einzelne Minute dieser ganz besonderen Tour wird Euch begeistern. Für Groß und Klein ein Riesenspaß!

Ein absolutes Highlight unseres Parks ist die Safari. 90 Minuten vollgepackt mit interessanten, lustigen und unvergesslichen Erlebnissen. Mehr als 10.000 Besucher können sich nicht irren. Mit unseren Safaris fahrt ihr auf die 12 ha großen Außenbereiche und besucht Tiere, die Ihr so garantiert noch nicht gesehen habt. Neben gemütlichen  Dromedaren, beeindruckenden Watussis  und kuscheligen Eseln, besucht Ihre neben vielen weiteren Exoten die einzige Zebruidenherde Deutschlands. Aber nicht nur die Tiere werden Euch begeistern, auch unsere sympathischen Tierpfleger  werden Euch zum staunen bringen durch ihre hohes Wissen und lustigen Geschichten. Worauf wartet Ihr? 

Kremsersafari

Hummersafari

Tagtäglich finden unsere Kremsersafaris statt. Gemütlich sitzend werdet ihr per Kremser zu unseren großen Außenkoppeln gefahren. Unsere sympathischen Tierpfleger erzählen Euch währenddessen viele spannende Geschichten über unsere dort lebenden Tiere. Einen solchen engen Kontakt mit den Tieren und ihren Pflegern habt ihr sonst nirgendwo. Dies macht die Safari zu einem unserer Alleinstellungsmerkmale.

Tagtäglich finden diese um 12:30 Uhr und 14:30 Uhr statt. Ihr könnt Euch ganz einfach an der Kasse am Eingang anmelden.

Bei der Hummer- oder Dodgesafari besucht ihr in einer Gruppe bis maximal 8 Personen unseren Safariteil des Zoos und zusätzlich den privaten Bereich. Dieser zusätzliche Teil des Parks, bleibt den meisten Besuchern verborgen und kann nur bei der Hummersafari besucht werden. Hier entdeckt ihr Pelikane, seltene Papageien und Affenarten. Der besondere Reiz dieser Tour liegt darin, dass ihr mit dem Leiter höchstpersönlich im kleinen Kreise unseren Park entdecken werdet. Da es sich um eine Sonderführung handelt, bitten wir um eine vorherige telefonische Anmeldung unter: 01728871223

Scroll to Top